• Neubau Turnhalle mit schulischen Anbauten
    Grundschule Büschdorf / Halle/Saale
    Planungen und Berechnungen HLS nach HOAI LP 2-8
    • Regenwassernutzungsanlage
    • Sanitäre Anlagen inkl. Grundstücksentwässerungsanlagen
    • Inbetriebnahme: 08/2011
    Neubau Turnhalle
    Auftraggeber:Stadt Halle, Eigenbetrieb ZGM
     
  • Umbau und Modernisierung Schulhort Grundschule Büschdorf
    Planung und Berechnung der Heizungs- und Sanitäranlage nach HOAI LP 2-8
    • Inbetriebnahme: 11/2010
    Umbau und Modernisierung Schulhort
    Auftraggeber:Stadt Halle, Eigenbetrieb ZGM
     
  • Alten- und Pflegeheim in Halle mit 46 Pflegeplätzen
    Planung und Berechnung der Rohrnetze im Gebäude für:
    • Trinkwasser
    • Zirkulation
    • Dimensionierung Warmwasserspeicher
    • Abwasser
    Planung und Berechnung der Rohrnetze außerhalb der Gebäude für:
    • Abwasser
    • Fettabscheider
    • Regenwasser
    Das TW- Projekt mit 245 Fließwegen, 210 Entnahmestellen, rund 2200 m Gesamtrohrlänge, davon 350 m Zirkulation und Rohrdimensionen von DN12 bis DN50 und insgesamt 21 l/s Summenvolumenstrom wurde mit der Software von Viega berechnet und als Strangschema im ACAD 2004 gezeichnet.
    • Auftraggeber:F. K. Horn GmbH & Co.KG
  • Umbau einer denkmalgeschützten Villa zu einer Altenwohnanlage in Halle mit 12 Wohnungen
    Planung und Berechnung der Rohrnetze im Gebäude für:
    • Trinkwasser
    • Zirkulation
    • Dimensionierung Warmwasserspeicher
    • Abwasser
    Planung und Berechnung der Rohrnetze außerhalb der Gebäude für:
    • Abwasser
    • Regenwasser
    Das TW- Projekt mit 112 Fließwegen, 78 Entnahmestellen, rund 735 m Gesamtrohrlänge, davon 250 m Zirkulation und Rohrdimensionen von DN12 bis DN50 wurden mit der Software Sancad2000 von Willms berechnet und als Strangschema im ACAD 2004 gezeichnet.
    Altenwohnanlage
    Auftraggeber:F. K. Horn GmbH & Co.KG
     
  • Fertigstellung Schlosskeller Delitzsch Einbau moderner Sanitäranlagen für den öffentlichen Bereich
    • Produktionsanlage im Gewerbegebiet Brehna
    Fertigstellung Schlosskeller Delitzsch
    Auftraggeber:epr GmbH Wolfen
    Endkunde:Stadt Delitzsch
  • Neubau einer Produktionsanlage im Gewerbegebiet Brehna
    • Halle mit 3 219 m2
    • Büro mit 643 m2
    • Planung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen
    • Heizkessel mit 280 kW
    • Beheizung der Halle mit Lufterhitzern
    Stadtschloß Delitzsch
    Auftraggeber:Goldbeck Bau GmbH Niederlassung Leipzig
    Endkunde:PlanTech Bad- und Modulsysteme GmbH
  • Stadtschloss Delitzsch 2. Bauabschnitt
    Umbau der Kellerrräume zu Veranstaltungsräumen
    • Einbau von 280 m2 Fussbodenheizung
    • Einbau von Sanitäranlagen
    • Einbau einer Doppelpumpen - Hebeanlage
    • Umverlegung einer Heiztrasse im Bodenkanal
    Stadtschloß Delitzsch
    Auftraggeber:epr GmbH Wolfen
    Endkunde:Stadt Delitzsch
  • Wohnhaus mit 55 WE in Dessau für altengerechtes Wohnen
    • Auftraggeber:DWG Dessauer Wohnungsbaugesellschaft mbH
  • Schulkomplex Typ Erfurt in Halle / Neustadt
    • Auftraggeber:Stadt Halle
  • Subunternehmer bei der Anlagenplanung und Realisierung für den Neubau zweier Lager- und Auslieferungshallen für den Fischgroßhandel
    Neue Ostseefisch GmbH
    Auftraggeber:Krauss GmbH Halle
    Endkunde:Neue Ostseefisch GmbH
  • Wohnhausanlagen mit bis zu 66 WE
    Wohnhausanlagen mit bis zu 66 WE
    Auftraggeber:HWF Hallesche Wohnungsgenossenschaft e.V.
     
  • Sanitärtechnische Modernisierung der Kreisvolkshochschule Bitterfeld
    Kreisvolkshochschule Bitterfeld
    Auftraggeber:Landkreis Bitterfeld, Hochbauamt
     
  • Vollbiologische Kläranlage für 61 WE mit Einlaufbauwerk in die Mulde
    • Auftraggeber:Ingenieurbüro Anhalt Dessau GmbH
  • Um- und Ausbau des Zollspeichers in Halle zum Hotel "Ankerhof" mit über 50 Zimmern.
    Hotel Ankerhof
    Auftraggeber:Saline-Bauträgergesellschaft Halle
     
  • Sanierung und Modernisierung des Rathauses in Jeßnitz
    Rathauses in Jeßnitz
    Auftraggeber:Verwaltungsgemeinschaft Jeßnitz/Bobbau
     
  • Subunternehmer bei der Anlagenplanung und Realisierung für den Umbau einer Fertigungshalle für Schienenfahrzeuge
    • Auftraggeber:Projecteam Halle
      Endkunde:WBA Waggonbau Ammendorf GmbH
  • Wohnhausanlagen mit Gewerbeflächen und Tiefgarage
    Wohnhausanlagen mit Gewerbeflächen und Tiefgarage
    Auftraggeber:WIV Compact Engineering GmbH
    Endkunde:V & M Immobilien GmbH Zscherndorf
  • Mehrfamilienhäuser in Thalheim, Bitterfeld, Wolfen, Dessau
    Mehrfamilienhaus in Thalheim
    Auftraggeber:Creativhaus GmbH Ingolstadt
     Wohnstättengenossenschaft Bitterfeld / Wolfen
     DWG Dessauer Wohnungsbaugesellschaft mbH
  • Kundenberatungs- und Verwaltungszentrum Stadtwerke Wolfen
    Stadtwerke Wolfen
    Auftraggeber:WIV Compact Engineering GmbH
    Endkunde:Stadtwerke Wolfen GmbH
  • Regenwassernutzungsanlage und Feuerlöschanlage für Kundenberatungs- und Verwaltungszentrum Stadtwerke Wolfen
    • Auftraggeber:WIV Compact Engineering GmbH
      Endkunde:Stadtwerke Wolfen GmbH

Zum Seitenanfang

platzhalter
text vor